Dokumentation zu ZFEx


Allgemein

ZFEx automatisiert Abläufe bei der Nachbearbeitung von Zoller+Fröhlich LaserControl®-Projekten. Mit wenigen Klicks können Koordinatenlisten und Panoramabilder in Ordner exportiert werden.

Bildschirmaufnahme von ZFEx

Bedienung

Zunächst wählt man auf der Benutzeroberfläche das LaserControl®-Projekt, aus dem die Daten exportiert werden sollen. Anschliessend wird ein Export-Ordner und ein Viewer-Ordner ausgewählt, in den die Bilder kopiert und die Daten geschrieben werden.

Bildschirmaufnahme von ZFEx mit ausgewählten Pfaden

Der Kopiervorgang der Bilder läuft parallel auf Ebene des Betriebssystem, so dass die zur Verfügung stehenden Ressourcen optimal genutzt werden.

Bildschirmaufnahme von ZFEx nach dem Kopiervorgang